MENU

Unsere Stiftung steht für gesellschaftliches Engagement

Bildung, Kultur, Kunst und Entwicklung sind unerlässliche Eckpfeiler unserer Gesellschaft. Genau da beginnt die Arbeit der Gelsenwasser-Stiftung. Sie unterstützt gemeinnützige Projekte im Tätigkeitsgebiet der GELSENWASSER AG und ihrer Tochterunternehmen. Ein besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Förderung von Kindern und Jugendlichen. Dabei arbeitet die Stiftung eng mit Partnern, wie zum Beispiel der Bildungsgenossenschaft, zusammen.

GELSENWASSER-BLOG
Erfolgsgeschichten: Joblinge und Mentoren

„Jeder hat eine zweite Chance verdient”

Die Gelsenwasser-Stiftung unterstützt die Joblinge in Gelsenkirchen. Mehrere Joblinge machen eine Ausbildung in unserem Unternehmen; Mitarbeiter engagieren sich als Mentoren. Wir zeigen, warum es so wichtig ist, sich als Unternehmen in diesem Bereich einzubringen!

Jetzt Blog-Beitrag lesen

Integration
Sprachunterricht in Haltern am See

Einmal pro Woche wird ein schlichter Raum im Wasserwerk Haltern zum Klassenzimmer. Dann wird dort Deutsch gelernt und Deutschland kennengelernt.

Wo sich sonst Gelsenwasser-Mitarbeiter zu Besprechungen treffen, sitzen dann Menschen über Heften und Büchern. Und lernen! Mit ihnen am Tisch sitzt Friederike Boone. Die Gelsenkirchenerin gibt Deutschunterricht für Flüchtlingsfamilien, die in der Nähe frühere Werkswohnungen bezogen haben. 

 

Mehr über VON KLEIN AUF

Erst Jobling - dann Azubi

Seit 2014 gibt es die Initiative „Joblinge” in Gelsenkirchen. Sie hilft jungen Menschen ins Berufsleben einzusteigen. Unsere Stiftung unterstützt die Joblinge.

Erfahren Sie mehr über die Joblinge!